Kein Platz für Gewalt gegen Frauen

Die Schülervertretung(SV) unserer Schule hat in enger Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsstelle des Rheinisch Bergischen Kreises ein deutliches Statement gegen Gewalt an Frauen gesetzt. Über mehrere Nachmittage hinweg haben die Schüler:innen der SV an der Bank gearbeitet, die nicht nur als Möbelstück, sondern vor allem als Botschaft der Solidarität und des Widerstands dient. Die Farbwahl als internationales Symbol gegen Gewalt lenkt die Aufmerksamkeit auf die Dringlichkeit des Anliegens. Auf der Bank prangt der Schriftzug “Kein Platz für Gewalt gegen Frauen”, der nicht nur mahnen, sondern auch zum Engagement gegen Gewalt aufrufen soll. Texte über berühmte Frauen wie Marie Curie verleihen der Bank eine besondere Note und betonen die Vielfalt und Stärke von Frauen. Die SV lädt die Schulgemeinschaft ein, die Bank in der Aula zu besuchen, und setzen damit ein starkes Zeichen gegen Gewalt. Die orange Bank soll als Symbol der Solidarität und Hoffnung dienen, dass eine gewaltfreie Zukunft für Frauen und Mädchen durch gemeinsames Engagement erreicht werden kann.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.