MINT-EC Gymnasium in Bensberg

Pilot-Tag im BayLab-Kurs "Green Chemistry"

Am 30.10. haben EF-Schüler des OHG und Hr. Linkwitz den neuen Baylab-Kurs zum Thema „Green Chemistry“ an der TH Köln besucht.

Das Ziel der grünen bzw. nachhaltigen Chemie ist es, Stoffe so umweltverträglich wie möglich zu produzieren. Vor dem Hintergrund der Fridays for Future Bewegung und der generellen Klimadebatte ist das Thema Nachhaltigkeit derzeit hochaktuell. So geht es im neuen Baylab-Kurs u. a. um die Synthese eines Emulgators, einem Hauptbestandteil von Salben und Kosmetika.

Der Versuch erfüllt viele Kriterien des nachhaltigen Produzierens: Die Ausgangsstoffe werden aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen und die Reaktion wird biokatalytisch durchgeführt, durch die niedrigen Reaktionstemperaturen ist die Synthese energieeffizient und sicher, das Produkt ist sehr gut bioabbaubar.

Auch Dank der sehr engagierten Mitarbeit und der konstruktiven Anregungen unserer Schüler kann dieses neu geplante Schülerlabor voraussichtlich ab 2020 in Leverkusen offiziell angeboten werden.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.