Schulleitung News

Tag der offenen Tür Am Samstag, den 9. Februar 2019, von 09.00 Uhr bis 12.30 Uhr freuen wir uns auf interessierte Besucher, die unsere Schule... Weiterlesen
Information für Eltern von Grundschulkindern Am Donnerstag, 7.2.2019, 18.00 - 20.00 Uhr, findet ein Informationsabend für Eltern von Grundschulkindern statt, die sich... Weiterlesen
Leitfaden für das Schuljahr 2018/19 Unter der Redaktion von Frau Rathmann wurde auch für das nächste Schuljahr ein hilfreicher Leitfaden durch das Leben am... Weiterlesen

Der Informatik-Biber 2018 ist ausgewertet!  Mehr als 373 000 Schüler nahmen teil. Auch 70 Schülerinnen und Schüler des Otto-Hahn-Gymnasiums waren dabei und haben sich den Aufgaben zum digitalen Denken gestellt.

Viele erreichten mehr als eine Teilnahme. Besonders gut waren:

1. Preis

Anja Krumbe (Q2)

Philipp Fernkorn (Q1)

Felix Kirch (Q1)

Patrick Dormans (EF)

In NEWS

Foto: Claudia Hoffmann, Fotografin

„Breaking the walls down“ – dieses nur auf den ersten Blick destruktiv wirkende Motto prägte das Herbstkonzert des Musik-Leistungskurses Q2 am Freitag, 23.11. und Sonntag 25.11. in der Halle 3/4 unter der Leitung von Herrn Dr. Bien. Wände einreißen – Wo sollte das enden? Beruhigend allemal, dass die Schul-Sanitäter über allem wachten! Nun, ganz so schlimm kam es dann doch nicht, die Wände blieben heil und die baulichen Schäden beschränkten sich dank des mutigen Eingreifens der Schulhausverwalter auf eine Wasserleitung, ein Stromkabel und ein paar Feuchtigkeitsstellen – zum Glück waren die Akteure daran völlig unschuldig.

Das Konzert zeigte dann im Gegenteil, dass das Motto auf vielfältige Art und Weise konstruktiv verstanden wurde: Hier wurden – bildlich – Wände zwischen Schülern dreier Schulen eingerissen, denn die Teilnehmer des veranstaltenden LK Musik kommen von AMG, DBG und OHG. Auch wurden Wände zwischen musikalischen Stilen niedergerissen, sodass im Konzert sowohl Klassik, als auch Rock/Pop und Jazz Platz hatte. Zu guter Letzt betraf „Breaking the walls down“ auch die verschiedenen Jahrgangsstufen. So kamen die musizierenden Teilnehmer bunt gemischt aus allen Jahrgangsstufen von der 5 bis zur Q2. Symbolisiert wurde das Motto durch das stimmungsvolle Bühnenbild aus einstürzenden Papp(mauern), welches der Grundkurs Kunst Q2 von Herrn Papies gestaltet hatte.

In Chemie

15.11.18 Bensberg. Die herausragenden Leistungen von Schülerinnen und Schülern des OHGs Bensberg im MINT-Bereich wurden am vergangenen Donnerstag besonders gewürdigt: In der Halle 6 des provisorischen Schulzentrums fand vor dem großen Publikum der 7. Klassen eine Ehrung exzellenter Erfolge bei nationalen und internationalen Wettbewerben statt. Im Mittelpunkt des Festaktes standen dabei die Schülerinnen und Schüler: Die, die bereits erfolgreich waren, und mit den Klassen 7 ein Publikum, das künftig vielleicht für weitere Glanzlpunkte sorgen wird.

--- Kartenvorverkauf --- Kartenvorverkauf --- Kartenvorverkauf ---

Unter dem Motto Breaking the walls down lädt der LK Musik der Q2 unter der Leitung von Herrn Bien am Freitag, 23. und Sonntag, 25. November in die Hallen 3 und 4 zum diesjährigen Herbstkonzert ein.

Der Kartenvorverkauf (2,50 €) findet in jeder großen Pause vor den A-Containern statt, außerdem wird es eine Abendkasse geben. Beginn der Konzerte ist um 19:30 Uhr am Freitag und um 17:30 Uhr am Sonntag (Einlass eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn). Für das leibliche Wohl sorgt wieder unser bewährtes Elternteam.

 

In Sport

Zum ersten Mal nahmen 6 Schülerinnen und Schüler des Otto-Hahn-Gymnasiums am 07. Oktober 2018 am Schülerlauf des Köln-Marathons teil.

Der Schülerlauf ersetzt seit 2 Jahren den eigentlichen „Schulmarathon“, bei dem früher 7 Läuferinnen und Läufer die gesamte Marathonstrecke als Staffel gelaufen sind.

Nun konnten sich unsere Schülerinnen und Schüler einzeln auf einer Strecke von ca. 4 km in ihren Altersklassen mit anderen messen.

Am Samstag, den 9. Februar 2019, von 09.00 Uhr bis 12.30 Uhr freuen wir uns auf interessierte Besucher, die unsere Schule beim Tag der offenen Tür kennenlernen möchten. Das Programm für den Tag wird zu Jahresbeginn veröffentlicht.

Vortrag von Frau Dr. Christiane Jockwitz

„Die normale Hirnalterung und der Versuch des alten Gehirns, jung zu bleiben“
am Donnerstag, dem 8. November 2018

am 8.11. 2018 um 18.30 Uhr im Raum 1010

Unsere Bevölkerung „altert“:

Zum einen steigt dank der medizinischen Fortschritte die Lebenserwartung der Menschen stetig an und zum anderen gibt es einen Rückgang der Geburtenrate. Dieser demographische Wandel ist eine große Herausforderung für unsere Gesellschaft, da hiermit ebenfalls eine Zunahme an sogenannten neurodegenerativen Krankheiten verbunden ist, wie zum Beispiel die Alzheimer Demenz. Allerdings zeigen sich bereits während der normalen Alterung Abnahmen vieler mentaler Fähigkeiten, zusammen mit Veränderungen von Hirnstruktur und –funktion. Insbesondere in späteren Lebensdekaden gibt es Menschen, die körperlich und mental noch sehr leistungsfähig sind, während andere bereits deutliche Leistungseinbußen aufweisen.

Aber welche Faktoren sind für diese großen interindividuellen Unterschiede verantwortlich?

In Chemie

(Bensberg, 6.11.2018) Science on Stage Deutschland e.V. lädt vom ‪16.-18.November zum Nationalen Festival 2018 am Max Delbrück Communications Center der Helmholtz-Gemeinschaft in Berlin. Drei Tage lang stellen rund 100 der engagiertesten Lehrkräfte des Landes auf der Bildungsmesse innovative Projekte für den MINT-Unterricht vor. Mit ihrer Teilnahme bewerben sich die Lehrkräfte zudem für einen Platz in der deutschen Delegation beim Europäischen Science on Stage Festival 2019 in Cascais, Portugal. Dabei ist in diesem Jahr auch Michael Linkwitz vom Otto-Hahn-Gymnasium Bergisch Gladbach.

Das OHG nahm am 21. September 2018 erstmalig am Bonner Mathematikturnier teil und schickte Lars Wienke, Lukas Broch, Philipp Leclercq, Malte Kurbjeweit und Marcel Struck ins Rennen, die von Frau Önkol und Herrn von Knobloch begleitet wurden.

Insgesamt 76 Schulen traten in zwei Wettbewerbsrunden gegeneinander an, bei denen vor allem Teamarbeit gefragt war. In der Staffel am Vormittag galt es, im Kampf gegen die Zeit verschiedenste knifflige Aufgaben zu lösen.

Der „Sum of Us“-Wettbewerb am Nachmittag widmete sich dem Thema „Lineare Programmierung und Optimierung auf Graphen“.

Unser Team konnte einen für seine erste Teilnahme sehr respektablen Platz im Mittelfeld erreichen und außerdem viele positive Erfahrungen sammeln und Einblicke in ganz neue Gebiete der Mathematik gewinnen.

Bonner Mathematikturnier

In Musik

Casting für das Herbstkonzert

Das Casting für das diesjährige Herstkonzert findet am Freitag, den 5. Oktober um 14 Uhr statt.

Die 1. Aufführung des Herbstkonzertes ist am Freitag, den 23. November, um 19:30 Uhr.

Die 2. Aufführung folgt dann am Sonntag, den 25. November, um 17:30 Uhr.

Seite 1 von 2

Wegbeschreibung

Sekretariat

Frau Fangmeyer / Frau Prossowski

Telefon: 02204 - 3004-0

Fax: 02204 - 3004-77

Email: sekretariat@ohg-bensberg.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen