Schulleitung News

Tag der offenen Tür (Tatü) Umfassende Informationen zum Angebot des Otto-Hahn-Gymnasiums können Sie durch den Schulleiter und die Erprobungsstufen... Weiterlesen
Information für Eltern von Grundschulkindern Am Donnerstag, 7.2.2019, 18.00 - 20.00 Uhr, findet ein Informationsabend für Eltern von Grundschulkindern statt, die sich... Weiterlesen
Leitfaden für das Schuljahr 2018/19 Unter der Redaktion von Frau Rathmann wurde auch für das nächste Schuljahr ein hilfreicher Leitfaden durch das Leben am... Weiterlesen
Anmeldeverfahren für den Jahrgang 5 im Schuljahr Sehr geehrte Eltern,Sie befinden sich mit Ihren Kindern im Entscheidungsprozess über die weiterführende Schule. Wenn Sie... Weiterlesen

Einladung zum Experimentalvortrag von Dr. Gerhard Heywang „Da tropft was “
am Donnerstag, dem 17. Januar 2019, um 18.30 Uhr in Halle 6

Ein Regentropfen ist rund – nein: fast rund! Er sieht aus wie ein Brötchen von der Seite. Es gibt auch runde Tropfen, wenn sie genügend klein sind.

Eine OHG-Schülergruppe berichtet von ihren Eindrücken und Erfahrungen beim Schüleraustausch des OHG in Japan vom 05.10-19.10.2018.

gruppe in kimonos 600 400
OHG Gruppe in Japan 2018

 

In Kunst

Autopilot!

Ausprobieren, Experimentieren und Erfinden stehen im Mittelpunkt des zweijährigen Differenzierungskurses der Junior-Ingenieur-Akademie zum Thema „Autopilot!“. Ziel ist es eine Maschine zu konstruieren, die sich vollständig autonom bewegen kann, d.h. die Maschine kann sich komplett selbstständig bewegen, Hindernisse überwinden und selbst versorgen. 

Aber wie geht das?

In Physik

Astronaut für einen Tag

Am 13.09.2018 haben Schüler der 5. Und 6. Klasse des OHG die Gelegenheit genutzt, an der DLR-Raumfahrt-Show in Köln teilzunehmen. Die Schüler konnten gemeinsam mit den Mitarbeitern des DLR Herr Dr. Bräucker und Herr Dr. Bechert miterleben, wie eine Raumfahrtmission vom Start bis zur Landung abläuft. Sehr viel Freude hatten die Schüler insbesondere bei den vielen Mitmachexperimenten, bei denen es um Raketenantrieb, Weltraumspaziergang und Landung ging. 

Abb. 1 „DLR Raumfahrt Show 2018“

Umfassende Informationen zum Angebot des Otto-Hahn-Gymnasiums können Sie durch den Schulleiter und die Erprobungsstufenkoordinatorin bereits am Donnerstag, 7.2.2019, von 18.00 - 20.00 Uhr an unserer Schule erhalten.

Am Samstag, den 9. Februar 2019, von 09.00 Uhr bis 12.30 Uhr freuen wir uns auf interessierte Besucher, die unsere Schule beim Tag der offenen Tür kennenlernen möchten. Eine tabellarische Übersicht über das Programm für den Tag finden Sie hier.

Damit Sie sich in unserem Containerdorf zurechtfinden, stehen Lehrer/innen und Schüler/innen der Q2 für Führungen bereit. Für die eigentlichen Hauptpersonen des Tages - Ihre Kinder - finden nach Wunsch auch Kinderführungen durch unsere Mentoren statt. Kleine Geschwisterkinder können während Ihres Aufenthaltes zur Kleinkinderbetreuung gebracht werden.

Es geht – wie immer – lebendig bei uns zu. So können Sie Unterrichte der Klassen 5 (ENW, Mathematik, Deutsch, Englisch) und der Klassen 6 (Französisch und Latein) besuchen oder bei Proben unserer Musikensembles anwesend sein. Sportangebote werden in der Turnhalle gezeigt. Die Theater AG der Jahrgänge 6/7 präsentiert zweimal ihr aktuelles Theaterstück, es gibt Informatik Workshops und die MINT-Fächer, die in unserer Schule einen besonderen Schwerpunkt bilden, stellen sich dar. Daneben präsentieren sich Fächer mit Informationsständen - die Fremdsprachen mit den dazu gehörenden Austauschprogrammen. Das Fach Sport informiert auch über die Skifahrt. AGs und Differenzierungskurse sind ebenfalls für Sie an diesem Tag präsent und Sie können sich über unsere Begabtenförderung informieren.

Zur Übermittagsbetreuung klärt die Leiterin, Frau Risse, organisatorische und pädagogische Fragen mit Ihnen. Die Mediathek steht Ihnen offen, dort veranstalten die Mitarbeiterinnen u.a. fortlaufend „Schnitzeljagden“, die Ihren Kindern erste Orientierungshilfen bieten.

In unserer Schulmensa/Cafeteria können Sie sich stärken und Informationen über die Abläufe erhalten. Außerdem gibt es einen Würstchenstand. Neben dem Stand befindet sich unsere neue Boulderwand, an der Ihre Kinder ihre Kletterkünste erproben dürfen.

Die erweiterte Schulleitung sowie Elternpflegschaftsvertretung, Förderverein und SV sind für Sie ansprechbar. Das Sanierungskonzept wird erläutert, es gibt Informationen zum aktuellen Stand der Sanierung.

Sie können am Tag der offenen Tür auch individuelle Beratungsgespräche bezüglich der Erprobungsstufe mit dem Schulleiter, Herrn Karl-Josef Sulski, oder mit unserer Erprobungsstufenleiterin, Frau Eva Nikolay, wahrnehmen. (Die offiziell vorgeschriebenen Beratungsgespräche bei eingeschränkter Eignung zum Besuch des Gymnasiums oder bei Realschulempfehlung werden hierdurch nicht ersetzt.)
Bitte melden Sie sich zum Einzelgespräch telefonisch über das Sekretariat (Tel.: 02204/3004-0) an oder tragen Sie sich am Tag der offenen Tür auf eine der beiden Listen vor den Besprechungsräumen ein.

Um 12.15 Uhr endet die Veranstaltung mit einem Auftritt unseres Unterstufenchores und unserer Bläser-AG.

 

Wegbeschreibung

Sekretariat

Frau Fangmeyer / Frau Prossowski

Telefon: 02204 - 3004-0

Fax: 02204 - 3004-77

Email: sekretariat@ohg-bensberg.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen