MINT-EC Gymnasium in Bensberg

Erdbeeren trotz Corona!

Hmm! Was wächst denn da?!?

Im Rahmen der Übermittagsbetreuung werden seit einigen Jahren an zwei Tagen in der Woche Aktivitäten im Schulgarten angeboten. Bisher wurden vor allem Kartoffeln und Erdbeeren angepflanzt und mit großem Spaß Buden gebaut.

Trotz der Corona bedingten Einschränkungen – leider durften unsere Schülerinnen und Schüler nicht mehr in den Garten kommen -  und dank des "OHS Fördervereins" und des Vereins "Aktive Mittagspause OHS e.V." konnten wir unsere Möglichkeiten vor allem im gärtnerischen Bereich verfeinern und ausbauen:

Zunächst haben wir zu unserer großen Erleichterung zwei 1000l-IBC-Container beschaffen und an die Regenrinnen des Gartenhauses anschließen können, sodass das Wasser nicht mehr aus dem Keller des Schulgebäudes herangekarrt werden muss. Erfreulicherweise hat das Mediterana angeboten, die Container mit Wasser aufzufüllen, wenn der Regen ausbleibt und wir auf dem Trocknen sitzen!

Mit dieser freigebigen Wasserspende können wir endlich beim Säen und Pflanzen richtig loslegen. Da unsere Schülerinnen und Schüler wegen der Pandemie-Vorkehrungen in diesem Jahr nicht selber Hand anlegen konnten, haben wir, Herr Obert und Frau Molls, uns ins Zeug gelegt und weitere Dinge vorangetrieben:

Es konnte ein Foliengewächshaus für das Vorziehen von Pflanzen und den Anbau von Tomaten, Gurken etc. erworben und aufgebaut werden. Bambusstäbe halten die Stangenbohnen, die im ENW-Unterricht der 5. Klassen – diesmal im homeschooling – gesät, beobachtet und vorgezogen wurden.

Des Weiteren konnten auch einige neue Gartengeräte und Saatgut angeschafft werden.

Oben rechts im Bild wird sichtbar, dass Baum- und Buschrodungen stattgefunden haben, um mehr Licht in den Garten zu bringen und mehr Platz für Beete und weitere gärtnerische Ideen zu schaffen.

Wir danken dem OHS-Förderverein, dem Verein „Aktive Mittagspause e.V.“ und dem Mediterana ganz herzlich für Ihre großzügige Unterstützung!

Und wir hoffen sehr, dass wir Euch Kinder möglichst bald wieder – in leicht veränderter Besetzung – im  Schulgarten begrüßen und gemeinsam weiterarbeiten können! Bleibt gesund und munter!

Viele Grüße von Wilfried Obert und Anne Molls


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.