MINT-EC Gymnasium in Bensberg

Großartiges Ergebnis beim STADTRADELN 2021

Das OHG knackt die 40 000 km und ist erneut die fahrradaktivste Schule der Stadt

Beim STADTRADELN 2021 konnte das OHG seine Ergebnisse der Vorjahre weit übertreffen. Insgesamt 385 Radfahrende, darunter fast 300 Schüler*innen, legten sensationelle 40 052 km auf dem Rad zurück und leisteten so einen wichtigen Beitrag für das Klima. Fast 6000 kg CO2 konnten im Vergleich zum Auto vermieden werden. Auch unter den Schulen steht das OHG wieder an der Spitze und untermauert seinen Ruf als DIE Radfahrschule in Bergisch Gladbach. Mit über 60 000 km, die die beiden Otto-Hahn-Schulen gemeinsam gesammelt haben, richten wir noch einmal einen Appell an die Stadt, die Fahrradsituation vor Ort endlich zu verbessern.

weiterlesen ...

Aktuelle Informationen

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,

Die Rechtslage zur Maskenpflicht ändert sich ab dem 21.6. (siehe Schulmail v. 17.6.).

  • Die Maskenpflicht entfällt im gesamten Außenbereich der Schulen, insbesondere auf Schul- und Pausenhöfen sowie auf Sportanlagen.
  • Innerhalb von Gebäuden, also in Klassen- und Kursräumen, in Sporthallen, auf Fluren und sonstigen Verkehrsflächen sowie den übrigen Schulräumen besteht die Maskenpflicht weiter.

Alle übrigen schulischen Hygienemaßnahmen bleiben bestehen (auch die Pflicht zur Schnelltestung zweimal in der Woche).

weiterlesen ...

STADTRADELN 2021 - Radeln für ein gutes Klima

Wettbewerb STADTRADELN ab dem 06. Juni 2021 und "Anketten-Aktion" am 07. Juni 2021

Auch in diesem Jahr nimmt die Schulgemeinde des OHGs an der Aktion STADTRADELN, einer Kampagne des Klima-Bündnis, teil. Das STADTRADELN, ein Wettbewerb für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität, startet im Rheinisch-Bergischen Kreis am 6. Juni 2021.

Ziel des Wettbewerbs ist es, möglichst viele Menschen dazu zu motivieren, das Auto stehen zu lassen und 21 Tage lang möglichst viele Kilometer klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. 

Gesucht wird die fahrradaktivste Kommune in Deutschland, aber auch innerhalb des Kreises das fahrradaktivste Team. 

weiterlesen ...

PineLife Pro vertritt das Otto-Hahn-Gymnasium beim business@school-Landesentscheid am 27. Mai

Beim digitalen business@school-Schulentscheid am 7. Mai konnte sich in diesem Jahr das Team PineLife Pro mit seiner Geschäftsidee zu nachhaltigen, aus einem ätherischen Öl aus Fichtennadeln hergestellten, Einweghandschuhen gegen die beiden konkurrierenden Teams AufgeMöbelt (Aufbereitung und Vertrieb ausrangierter „Sperrmüll“-Möbel) und Local Connect (digitale Plattform zur Stärkung des lokalen Einzelhandels in Bensberg) durchsetzen.

weiterlesen ...

Neue Referendar*innen am OHG

Seit Anfang Mai wird unser Kollegium um acht neue Referendar*innen bereichert, die in den nächsten 18 Monaten ihre Ausbildung an unserer Schule absolvieren.
Neue Referendar*innen am OHG Bensberg
Wir heißen Herrn Hechler, Herrn Breuer, Herrn Claus, Frau Bengel, Herrn Müller, Herrn Razavi, Frau Schneider und Herrn Schmitt herzlich willkommen.

Viel Freude und Erfolg im Referendariat!
weiterlesen ...

Einladung zum digitalen Schulentscheid von business@school

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler*innen, liebe Lehrer*innen,

kennen Sie die „Höhle der Löwen“? In der deutschlandweit erfolgreichen Fernsehshow präsentieren junge Gründer innovative Geschäftsideen und versuchen Business Angels von einem Investment zu überzeugen.
Auch in der Schule nehmen wirtschaftliche Themen einen immer höheren Stellenwert ein. In diesem Schuljahr findet am Otto-Hahn-Gymnasium bereits zum dritten Mal der Projektkurs business@school statt. Dabei handelt es sich um ein seit 1998 existierendes bundesweites Programm, an dem in Deutschland jährlich ca. 1500 Schüler*innen teilnehmen. Ziel ist es, ähnlich wie in der oben genannten Fernsehshow, im Team eine eigene fiktive Geschäftsidee und einen dazu passenden Businessplan zu entwickeln, der später von einer Expertenjury bewertet wird.

weiterlesen ...

Auf den Spuren der Schulgeschichte

Warum ist unsere Schule eigentlich nach Otto Hahn benannt? Was haben ein deutsches „Atomschiff“ und die Firma INTERATOM damit zu tun? Stimmt es, dass der Unterricht in den ersten Jahren in Räumen des AMG stattfand? Wieso wurde das Schulzentrum an der „Saaler Mühle“ gebaut? War das OHG tatsächlich einmal Teil einer „kooperativen Gesamtschule“? 

weiterlesen ...

Spendenaktion der Technik AG

Roland Vossebrecker: "Vor einigen Jahren habe ich mich entschlossen, meine musikalischen Auftritte nur noch als Benefizkonzerte für die Hilfsorganisation Oxfam zu gestalten. In über hundert Konzerten konnte ich bislang mehr als 82.000,- € für Oxfam einspielen.
Die Corona-Pandemie drohte, diese Erfolgsgeschichte auf unbestimmte Zeit zu unterbrechen. Doch dann kam mir die Idee, dieses Projekt online, mit Musik-Videos auf YouTube, fortzusetzen.
Dass ich dabei mit der Technik-AG des OHG (meiner ehemaligen Schule!) zusammenarbeiten durfte, erwies sich als echter Glücksfall. Und so wurde aus meinem Projekt ein Stück weit auch ein OHG-Projekt: Zwei Ehemalige aus „alten Tagen“, Oliver Kaestle (Leiter der AG) und ich, dazu ehemalige und aktuelle Schüler der Technik-AG.
Die Zuverlässigkeit, Disziplin und Professionalität dieser jungen Leute hat mich sehr begeistert – und ich denke, das Ergebnis kann sich sehen und hören lassen.

weiterlesen ...

Abschied von Christian Grombein

 

 Tief betroffen nimmt die Schulgemeinde des Otto-Hahn-Gymnasiums Abschied von

Christian Grombein,

der uns so plötzlich und unerwartet verlassen hat.
Wir verlieren einen engagierten, stets freundlichen Lehrer und einen hilfsbereiten, lieben Kollegen.
Unser besonderes Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.
Wir sind sehr traurig.

 

 

weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.