Spanisch

Spanisch

Spanisch lernen am OHG

¡Bienvenidos!

Es gibt viele gute Gründe Spanisch zu lernen. Einige davon möchten wir Euch vorstellen:

Spanisch ist mit derzeit ca. 400 Millionen Muttersprachlern, darunter etwa 40 Millionen in den USA, vornehmlich New York, Florida und den Grenzstaaten zu Mexiko, eine der am meisten verbreiteten Weltsprachen. Gemessen an der Anzahl der Sprecher steht die spanische Sprache derzeit an vierter Stelle hinter Chinesisch, Englisch und Hindi. In 21 Ländern ist Spanisch die offizielle Amtssprache. Zudem sprechen mehr als 100 Millionen Menschen Spanisch als Zweitsprache. Auf dem Gebiet internationaler Politik und ihrer Institutionen (EU, UNO, UNESCO) ist Spanisch die dritte offizielle Sprache.

Spanisch bietet viele Möglichkeiten des interkulturellen Austauschs. Sie kann Euch im Urlaub, Studium und Beruf von großem Nutzen sein und bahnt neue Wege des Zugangs zu Kunst und Kultur des spanischsprachigen Raums.

Sicherlich habt Ihr schon einmal etwas von Cervantes und seinem Don Quijote gehört oder den nobelpreisgekrönten Gedichten von Pablo Neruda. Daneben gibt es viele weitere bedeutende Persönlichkeiten in der spanischsprachigen Welt, wie Gabriel García Márquez, Mario Vargas Llosa oder Isabel Allende, Goya, Picasso oder Frida Kahlo, um nur einige zu nennen. Auch im Film und in der Musik gibt es vieles zu entdecken. Die wohl derzeit herausragendsten Regisseure sind Pedro Almodóvar und Carlos Saura. In der Musik gibt es viele interessante traditionelle Genres, wie den andalusischen Flamenco oder den argentinischen Tango, aber auch große Stars, wie Shakira, Juanes oder die Orishas.

Da Spanisch eine romanische Sprache ist, helfen Euch beim Spracherwerb Vorkenntnisse aus Eurem Latein- oder Französischunterricht. Im Umkehrschluss fällt es Euch leichter über das Spanische Rückschlüsse auf weitere romanische Sprachen zu ziehen. Sicherlich hängt der Lernerfolg im Fach Spanisch auch stark von Eurer Einstellung und Arbeitshaltung ab. Wir Fachlehrer freuen uns sehr über Euer Interesse!

Am OHG lernt Ihr, wie man sich in dieser Fremdsprache kompetent ausdrückt. Dabei greift der Unterricht interessante Themen auf, welche durch viele authentische Materialien zur spanischen und lateinamerikanischen Kultur, Literatur und Landeskunde vermittelt werden.

Den Schüler/innen des OHGs wird außerdem die Möglichkeit zur Teilnahme an einer TELC-AG geboten, vorbereitend auf den Erwerb des TELC- Zertifikats (TELC = The European Language Certificates), welches nach dem Abitur besonders interessant für internationale Firmen oder ein Studium im Ausland sein kann. Das Zertifikat bereitet wahlweise auf das Sprachniveau B1 oder B2 vor. Die TELC-AG beginnt im September und endet mit der Zertifikatsprüfung Mitte bis Ende März, noch vor den Abiturprüfungen. Bei Interesse könnt Ihr Euch jederzeit an Frau Agraz wenden.

Momentan lernen 244 Schülerinnen und Schüler am OHG Spanisch.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten am OHG Spanisch zu wählen. Folgende Laufbahnen sind möglich:

Mit dem Spanischunterricht kann sowohl ab der 8. Klasse (im Differenzierungsbereich) als auch ab der Einführungsphase (EF) begonnen werden. Zu beiden Zeitpunkten ist es möglich, Spanisch als schriftliches oder mündliches Abiturfach zu wählen.

Unsere Lehrerinnen und Lehrer                         

Am OHG arbeiten fünf Fachlehrerinnen und –lehrer. Wir bilden am OHG auch Spanisch-Referendare aus und arbeiten eng mit den Fachberatern der Bezirksregierung sowie den Fachleitern des Zentrums für Schulpraktische Ausbildung Köln, Engelskirchen und Leverkusen zusammen.

Für einen genaueren Einblick in die Unterrichtsinhalte könnt Ihr euch hier das schulinterne Curriculum des Fachbereiches Spanisch anschauen.

¡Hasta pronto!

"Eine Reise durch Mexiko und Guatemala" war der Titel des Projektes, das die Fachschaft Spanisch während der Projektwoche anlässlich des Schuljubiläums Ende Mai mit rund 20 Schülerinnen und Schülern durchführte. Drei Tage lang arbeiteten wir mit den Schülern intensiv daran, viele Aspekte der Kultur beider Länder lebendig werden zu lassen, sodass der von uns gestaltete Klassenraum am

Wegbeschreibung

Sekretariat

Frau Fangmeyer / Frau Zeyen

Telefon: 02204 - 3004-0

Fax: 02204 - 3004-77

Email: sekretariat@ohg-bensberg.de

Anmeldung