Sieger im Wirtschaftswissen

Von links nach rechts: Alina Schmidt (Wirtschaftsjunioren), Marco Jennen (Kreissieger), Florian Kämpchen (Drittplatzierter), Dominik Kaysers (betreuender Lehrer am Otto-Hahn-Gymnasium)

Im November haben alle Schülerinnen und Schüler unserer neunten Klassen im Rahmen des Politikunterrichts am Wirtschaftsquiz "Wirtschaftswissen im Wettbewerb" teilgenommen, welches von den "Wirtschaftsjunioren Deutschland" organisiert wird.

Dabei handelt es sich um 31 Fragen (29 Multiple-Choice-Fragen und zwei Schätzfragen) zu den sechs Themenblöcken Allgemeinwissen, Politik, Internationales, Finanzen, Ausbildung und dem diesjährigen Sonderthema Digitale Wirtschaft. Insgesamt haben im Kreis Rhein-Berg/Leverkusen in diesem Jahr über 250 Schülerinnen und Schüler teilgenommen.

Der diesjährige Kreissieger Marco Jennen sowie der Gesamtdritte Florian Kämpchen kommen vom Otto-Hahn-Gymnasium und wurden am 11.01.2018 im Rahmen einer Siegerehrung, an der alle neunten Klassen teilgenommen haben, in unserer Schule geehrt. Der Sieger erhielt neben einem E-Book-Reader als Hauptpreis außerdem eine Einladung zum Bundesfinalwochenende nach Zwickau. Der Preis für den Drittplatzierten bestand aus einem Büchergutschein im Wert von 50€. Die Siegerehrung wurde von Alina Schmidt von den Wirtschaftsjunioren Rhein-Berg/Leverkusen durchgeführt. Wir gratulieren unserem Sieger Marco Jennen und wünschen ihm viel Erfolg beim Bundesfinalwochenende in Zwickau!

Wegbeschreibung

Sekretariat

Frau Fangmeyer / Frau Fiebes

Telefon: 02204 - 3004-0

Fax: 02204 - 3004-77

Email: sekretariat@ohg-bensberg.de

Anmeldung