Musik - Aktuell

Musik - Aktuell

Changes - Wechsel - Wandlungen - Metamorphosen – so war das Sommerkonzert überschrieben.

Aber der einzige Wechsel, der nicht stattfand, war der Bühnenwechsel: es passten tatsächlich alle gut 200 Mitwirkenden ohne Umbau! Dafür gab es ansonsten reichlich Verwandlungen: Moderator Maurice Mommer verwandelten sich vom Sportler über den Zauberlehrling zur Rampensau, und die ungeliebten Säulen hatte man einfach weggezaubert. Denn die Zentralhalle hatte sich in eine Mehrfachturnhalle verwandelt, die wiederum in einen tatsächlich geeigneten Bühnenraum und darin wirkte sogar das große Publikum irgendwie verdoppelt.

Das diesjährige Sommerkonzert am Freitag, 23. Juni, 19:30 Uhr und Sonntag 26. Juni, 17:30 Uhr steht unter dem Eindruck vielfältiger räumlicher und personeller Veränderungen am OHG.

Passend dazu gestalten die Musikensembles ihr Konzert unter dem Motto: "Changes - Wandlungen".

 

Plakat: Lisa Neuhäuser

 

Der Umzug in die Sporthalle als Ausweichspielstätte - notwendig geworden aufgrund der laufenden Schulsanierung - stellt alle Teilnehmer dabei vor besondere Herausforderungen. Doch auch unter diesen widrigen Bedingungen zeigen die abwechslungsreichen  Darbietungen der Schülerinnen und Schüler einmal mehr die am OHG angebotene musikalische Vielfalt. Die Beiträge erklingen zum Teil in eigenen, außergewöhnlichen Arrangements und reichen von Klassik über Jazz bis zu aktuellen Popsongs, Musical- und Filmhits.

Das Konzertprogramm wurde nicht nur in den wöchentlichen musikalischen Arbeitsgemeinschaften, sondern auch auf den traditionellen Musikfahrten zur Jugendherberge Freusburg mit viel Freude und Fleiß erarbeitet. Ein engagiertes Elternteam sowie der Förderverein der Schule sorgen an beiden Konzertabenden dafür, dass auch für das leibliche Wohl gesorgt ist.

Der Kartenvorverkauf (2,50 €) startet am Montag, 06. Juni in jeder großen Pause (bahnseitiger Eingang), außerdem wird es eine Abendkasse geben. Für das leibliche Wohl sorgt wieder das bewährte Elternteam um Frau Bors und Frau Franken. Wir freuen uns auf Euch und Sie!

100 Schülerinnen und Schüler des Unterstufenchors und der Bläser-AG verbrachten vom 5.-7. April 2017 eine „verzauberte“ Probenzeit auf der mittelalterlichen Freusburg.

Linie 1 PlakatNoch 10 Tage und die musikalische Revue "Linie 1" nimmt im Gelben Saal Fahrt auf! 

Am 29. Juni 2016 um 19:00 Uhr und am 01. Juli 2016 um 17:30 Uhr führen der Mittel- und Oberstufenchor gemeinsam mit der Musical AG und Live-Band unter der musikalischen Leitung von Dr. Fabian Bien und der Regie von Sabine Laubach dieses rasante Musical auf, das seit seiner Entstehung in den 80er Jahren nichts an Aktualität eingebüßt hat.

Die Hauptperson – das Mädchen – kommt auf ihrer Suche nach ihrem Märchenprinzen, dem Popstar Johnnie, nach Köln.

Vollkommen überfordert von der Großstadt trifft sie in und um die U-Bahnlinie 1 auf Typen jeglicher Couleur, lernt zwielichte Gestalten aus dem Milieu kennen,

Zuhälter, Penner, Bürohengste und "die typisch kölsche Familie". Im Gedränge der U-Bahn fallen Schranken, soziale Schichten spielen scheinbar keine Rolle und ein Selbstmord bringt die Protagonisten einander näher.

Ob das Mädchen ihren Traummann findet und wie das Treffen verläuft? 

Alle Fragen werden sich im, originell von der Bühnenbild AG unter der Leitung von Hilde Marjan gestalteten, Gelben Saal klären!

 

Der Vorverkauf startet ab sofort in jeder großen Pause vor dem Musikbereich.

Wir freuen uns auf Sie und Euch!

Rund um die Uhr ging diesmal das Sommerkonzert, wahrscheinlich zum letzten Mal auf der Bühne der Zentralhalle: jedenfalls „Night and Day“.

Wenn schon nicht volle 24 Stunden lang, so vergnügten sich die über 250 Nachwuchsmusiker „Tag“ und „Nacht“ auf der launig dekorierten Bühne und ihr Publikum auf den Rängen. Das Motto führte eben durch die unterschiedlichen Sphären von Tag und Nacht, aber auch durch die Linie 1, durch das Sonnensystem und lud ganz oft zum Träumen ein.

Unter dem Motto Night and Day laden die Big Band, das Orchester und die Chöre des OHG am Freitag, 10. und Sonntag, 12. Juni zum traditionellen Sommerkonzert in die Zentralhalle. Geboten wird Musik zwischen Tag und Nacht, Gut und Böse, Himmel und Hölle, Traum und Wirklichkeit aus den Bereichen Klassik, Jazz und Pop.

Der Kartenvorverkauf (2,50 €) startet am Montag, 06. Juni in jeder großen Pause (bahnseitiger Eingang), außerdem wird es eine Abendkasse geben. Beginn der Konzerte ist um 17:30 Uhr am Freitag und um 17:00 Uhr am Sonntag (Einlass eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn). Für das leibliche Wohl sorgt wieder das bewährte Elternteam um Frau Bors und Frau Franken. Wir freuen uns auf Euch und Sie!

 

 

Herbstkonzert 5

Das Herbstkonzert, organisiert vom Musik-LK Q2 (Bien), wurde in diesem Jahr zu einem besonderen Konzertereignis.

Unter dem Motto „blOHGbuster 2015 – Die Verleihung des goldenen Otto“ wurden am Freitag, 6.11.2015 und Sonntag 8.11.2015 die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für ihre Darbietungen in verschiedensten Kategorien mit dem heißbegehrten „goldenen Otto“ ausgezeichnet.

Wir rollen den roten Teppich aus!

Unter unserem Motto blOHGbuster 2015 – Die Verleihung des goldenen Otto laden wir, der LK Musik der Q2 (BIE), am Freitag, 06. und Sonntag, 08. November in die Zentralhalle. Geboten wird ein hollywoodreifes musikalisches Programm aus Klassik, Rock und Pop.

Der Kartenvorverkauf (2,50 €) startet am Donnerstag, 29.10. in jeder großen Pause (bahnseitiger Eingang), außerdem wird es eine Abendkasse geben. Beginn der Konzerte ist um 19:30 Uhr am Freitag und um 17:30 Uhr am Sonntag (Einlass eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn). Für das leibliche Wohl sorgt wieder das bewährte Elternteam um Frau Bors und Frau Franken. Wir freuen uns auf Euch und Sie!

Euer LK Q2 Musik

Wegbeschreibung

Sekretariat

Frau Fangmeyer / Frau Zeyen

Telefon: 02204 - 3004-0

Fax: 02204 - 3004-77

Email: sekretariat@ohg-bensberg.de

Anmeldung